Endlich eine neue Regattamannschaft!

Nach langer Abstinenz in der Regatta-Szene hat der WSCS wieder eine Regatta-Mannschaft! Lorena Lautenbach und Silvana Hoffmann starteten beim Rheinland-Cup in Zülpich zu ihrer ersten Regatta in der Nachwuchs-Bundesliga T293 (BIC-Techno) bei der U17: Edelmetall beim ersten Einsatz! WOW!

In der Einzelwertung belegte Lorena den 3. Platz, Silvana erkämpfte sich Rang 7. Bei der Endabrechnung in der Mannschaftswertung landeten die beiden sogar auf dem 2. Platz.

 

Damit auch andere hoffnungsfrohe Nachwuchsleute und ambitionierte Mitglieder auf dem Regattaboard trainieren können, geben wir ab sofort 2 BIC T293 OD in den Surfpool!

Das macht ihn auch sportlich noch interessanter.

Wir bilden DOSB Trainer und Windsurflehrer des DSV aus!

Zum 2. Mal nach 2014 fand ein Ausbildungslehrgang Windsurfen des DSV  vom 14.-19.08.2016 am Bostalsee statt.

Eine Kooperation unseres WSCS e.V. und dem DSV!
Aus ganz Westdeutschland reisten die TeilnehmerInnen  an. Unter Leitung von Bernd Himmer, Thomas Kern und Alexander Lippert absolvierten 11 TeilnehmerInnen die erforderlichen Kurse und Prüfungen: 2 Verlängerungen, 4 DOSB Trainer Windsurfen und 5 Windsurflehrer Stufe 1 waren die Ergebnisse dieser arbeitsreichen Woche. 

Für den LVSS/WSCS konnten eine neue Trainerin (Carmen Schäfer)  und ein weiterer Windsurflehrer (Carsten Burger) ausgebildet werden. LI
 

 

Surfschüler bilden wir nach DSV-Vorgaben aus und nehmen qualifizierte Prüfungen ab!

Wiedereinsteigerschulung
Jugendwart Carsten Burger schult die Jugend
Trapezkurs Bostalsee
Auszubildende der Truppe von Alex und Carsten
DSV Windsurflehrerausbildung
Große Lappen auf dem Grevelinger Meer

Wir schulen am Bostalsee und an anderen Revieren:  Hier Holland, Clubtour 2016.

Als famlienorientierter Surfclub sind wir gemeinnützig. Mitgliedsbeiträge, Schulungsgebühren usw. sind nicht gewinnorientiert. Alle Leistunge sind günstig. Wir benötigen keinen Gewinn, wie kommerzielle Surfschulen. 

Familien profitieren vom geringen Familienbeitrag und dem günstigen Surfpool.

 

Jugendliche werden speziell gefördert. Sie zahlen kaum Gebühren. Familien kommen superpreiswert aufs Wasser!

Läuft richtig gut, dieser Sommer:

Schnuppersurfen, Tageskurse oder Mehrtageskurse mit oder ohne Übernachtung bei uns auf dem Zeltlager oder im eigenen Camper!

Es lohnt sich immer, Alex oder Carsten nach den Möglichkeiten zu fragen. Nicht nur in den Sommerferien, sondern auch für den Herbst oder gar schon für 2017!

Einfach unverbindlich Schnuppersurfen! Oder gleich einen Kurs belegen. Vorbuchen für 2017 ist schlau!

Professioneller Kindertrainer!

 

Vom 15.-19.08.2016 hatten 5 Kinder auf der LVSS Basis Bosen viel Spaß beim Ausprobieren neuer Sportarten auf und im Wasser.

 

 

Ferienkinderkurs Windsurfen des WSCS erfolgreich!

Da paddelten, supten und  surften die Kinder und hatten viel Freude bei dieser Wassersport-einführung.

 

 

5 Windsurfscheine für Kinder !

Am Ende konnten 5 Windsurfscheine (DSV) für Kinder abgenommen werden. Herzliche Glückwünsche und viel Spaß weiterhin wünscht der WSCS e.V..

 

Unser Heimatrevier ist der Bostalsee im Saarland.

Eines der schönsten Binnenreviere dieser Region.

 

Sie finden uns auf dem Wasser oder auf unserer Basis, auf dem Gelände des LVSS, der Segler- und Surferbasis in Eckelhausen, Neunkirchen (Nahe).

 
Kalender, Termine
Aufnahmeformular
Anfahrt Bostalsee, Quelle: LVSS Landesverband Saarländischer Segler
Für die Nutzung des Surfpools zahlen Mitglieder nur 50 €/Jahr
Parken Basis

Herbst-Tour Holland:

Mitglieder treffen sich ab dem

22. Sept. bis Ende Herbstferien am Grevelinger Meer.

Info: windsurfclubsaar@gmail.com

 

Camping Herbsttour WSCS e.V.

Flo Jung fährt für GUN SAILS http://www.gunsails.de

Hier gibt's für Mitglieder 10% !

Unser Mitglied Flo Jung auf Mauritius
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Windsurfclub-Saar e.V.