Weil es am See so schön ist, wollen wir noch einmal mit Euch dort grillen.

Der WSCS lädt seine Mitglieder für den 26. August ab 16:00 Uhr ein.

Er stellt Gegrilltes und Getränke. Wenn Ihr Salat oder Kuchen wollt, müßt Ihr etwas mitbringen. Spende!

Bitte meldet Euch hierzu und zu Eurer Teilnahme bis zum 22. August 2016 bei mir, Eva Radke.
E-Mail:windsurfclubsaar@gmail.com

Diese Einladung ging auch an Eure E-Mail Adresse.

Wir bilden nach DSV-Vorgaben aus und nehmen Prüfungen ab!

Wiedereinsteigerschulung
Jugendwart Carsten Burger schult die Jugend
Trapezkurs Bostalsee
Auszubildende der Truppe von Alex und Carsten
DSV Windsurflehrerausbildung
Große Lappen auf dem Grevelinger Meer

Wir schulen am Bostalsee und an anderen Revieren:  Hier Holland, Clubtour 2016.

 

Als famlienorientierter Surfclub sind wir gemeinnützig. Mitgliedsbeiträge, Schulungsgebühren usw. sind nicht gewinnorientiert. Alle Leistunge sind günstig. Wir benötigen keinen Gewinn, wie kommerzielle Surfschulen. 

Familien profitieren vom geringen Familienbeitrag und dem günstigen Surfpool.

 

Jugendliche werden speziell gefördert. Sie zahlen kaum Gebühren.

 

Das läuft diesen Sommer:

Schnuppersurfen, Tageskurse oder Mehrtageskurse mit oder ohne Übernachtung bei uns auf dem Zeltlager oder im eigenen Camper!

Es lohnt sich immer, Alex oder Carsten nach den Möglichkeiten zu fragen. Nicht nur in den Sommerferien, sondern auch für den Herbst oder gar schon für 2017!

Einfach unverbindlich Schnuppersurfen!

Unser Heimatrevier ist der Bostalsee im Saarland.

Eines der schönsten Binnenreviere dieser Region.

 

Sie finden uns auf dem Wasser oder auf unserer Basis, auf dem Gelände des LVSS, der Segler- und Surferbasis in Eckelhausen, Neunkirchen (Nahe).

 
Anfahrt Bostalsee, Quelle: LVSS Landesverband Saarländischer Segler
Mitglieder zahlen 50 €/Jahr
Parken Basis
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Windsurfclub-Saar e.V.